COVID-19 INFORMATIONEN

SORGLOS BUCHEN UND ENTSPANNT URLAUBEN IM MONTAFON

Liebe Gäste & Freunde,

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Das gilt auch für die Urlaubsplanung. Aber mit Blick auf die aktuelle Corona-Situation schwingt bei vielen Gästen verständlicherweise Unsicherheit mit. Wir setzen alles daran, Dir einen sicheren Urlaub bei uns gewährleisten zu können:

  • Das gesamte adler-Team führt regelmäßig Corona Tests durch, zu Eurer und unserer eigenen Sicherheit
  • Zusätzliche Reinigungsintervalle und Desinfektionsmaßnahmen
  • Zusätzliche Service-Leistungen um Deinen Aufenthalt bei uns so sicher wie möglich zu gestalten.
  • Wir sind Teil des SORGLOS BUCHEN Programmes, das bedeutet kostenlose Stornomöglichkeiten bis einen Tag vor der Anreise für den Gast oder Mitreisende aus dem selben Haushalt wenn
    • Wenn für den Anreisetag des geplanten Aufenthaltes eine behördliche Absonderungsanordnung vorliegt
    • Wenn das Heimatland des Gastes eine Reisewarnung ausgesprochen hat, bei der von nicht notwendigen Reisen in unsere Urlaubsregion dringend abgeraten wird und trotz eines negativem PCR-Tests eine gesetzlich vorgeschriebene Quarantäne gilt oder die Grenze geschlossen ist
    • Wenn der Betrieb aller Montafoner Bergbahnen und Skilifte auf Grund einer Corona-bedingten Verordnung zur Gänze eingestellt werden muss (dies gilt auch anteilig, wenn das Ereignis während des Aufenthaltes eintritt).
    • bei verpflichtender Quarantäne bei Einreise nach Österreich

In der Folge klären wir Euch über die geplanten Öffnungsschritte, Einreisebestimmungen und die Maßnahmen der Region auf.

Ihr habt noch Fragen? Dann ruft uns an unter 43-5556-73777

Wir freuen uns auf Euch! Herzliche Grüße,

das gesamte Team der adler alpen apartments****

ÖFFNUNG AB  19.5.2021

Die österreichische Bundesregierung hat den Fahrplan für Öffnungen ab 19. Mai vorgelegt. Wir haben die Öffnungsschritte für Dich zusammengefasst:

  • Mit 19. Mai 2021 dürfen unter Einhaltung klarer Sicherheitskonzepte Hotellerie, Gastronomie, sowie Kunst-, Kultur-, Thermen-, Wellness- oder Vergnügungsangebote öffnen.
  • Zutrittsvoraussetzung wird ein Nachweis sein, ob man geimpft, getestet oder genesen ist. Auch kontrollierte Selbsttests werden als Eintrittstests zugelassen.
  • Mit 19. Mai 2021 fallen die derzeitigen Quarantänebestimmungen. Personen, die getestet, geimpft oder genesen sind, dürfen dann ohne Quarantäne nach Österreich einreisen (ausgenommen Einreisende aus Hochrisikoländern mit hoher Inzidenz – lt. ECDC Karte für Risikogebiete).
AKTUELLE URLAUBSANGEBOTE BUCHEN

RICHTLINIEN FÜR EINREISE UND BEHERBERGUNG

  • Gäste müssen bei  der Anreise neben  der üblichen  Registrierung ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat oder eine Bestätigung über  eine durchgemachte  COVID-19-Erkrankungen vorweisen – zudem werden auch Tests vor Ort möglich sein. (Gültigkeit der Tests: Selbsttest mit digitaler Lösung 24 Stunden, Antigentest 48 Stunden, PCR-Test 72 Stunden)
  • Nach    der    Anreise wird der Gast    während    des    Aufenthalts    bei Inanspruchnahme  von  weiteren  Dienstleistungen (z.B. Massagen) jeden  2.  Tag einen kontrollierten Selbsttest durchführen müssen.
  • FFP2-Maskenpflicht beim Betreten und beim Bewegen innerhalb der Räumlichkeiten
  • In Wellnessbereichen müssen 20 Quadratmeter pro Gast im jeweiligen geschlossenen Raum zur Verfügung stehen
  • Verpflichtendes Präventions- bzw. Hygienekonzept und COVID-19-Beauftragter
  • Neue Quarantänebestimmungen gemäß der ECDC-Karte für Risikogebiete: Die Einreise aus Ländern mit einer 14-Tage-Inzidenz von unter 500 (entspricht einer 7-Tage-Inzidenz von 250) die kein Virusmutationsgebiet sind, wird ohne Quarantäne möglich sein.
    • Grün/Gelb/Orange: freie Einreise
    • Rot: keine Quarantäne, wenn die Personen getestet, geimpft oder genesen sind
    • Dunkelrot: Einreise nur für Getestete, Genesene oder Geimpfte und Quarantäne (Freitesten nach 5 Tagen)

Die gültige Einreiseverordnung ist HIER einsehbar.

TESTMÖGLICHKEITEN IN VORARLBERG

Mittlerweile gibt es viele unterschiedliche Testmöglichkeiten. Hier eine Erklärung dazu und die Auflistung der Möglichkeiten im Montafon.

1. Antigen-Schnelltests:

  • Nasenabstrich; Testergebnis nach ca. 20 Minuten ersichtlich.
  • Teststationen: Kulturbühne (Teststr. des Landes) und Kur-Apotheke in Schruns
  • Gültigkeit: Zutrittsberechtigung für 48 Stunden ab der Abnahme für körpernahe Dienstleistungen und Gastronomie, Gültigkeit von 7 Tagen für die Einreise von Pendlern bei der Einreise nach Österreich und Berufsgruppen-Testungen
  • Terminvereinbarung:
  • Kulturbühne: vorarlberg.at/vorarlbergtestet / telefonisch 0800 201 360
    Kur-Apotheke: https://apotheken.oesterreich-testet.at/#/registration/start

2. „Selbsttest“ mit Beaufsichtigung in einer befugten Stelle:

  • Antigen-Test am vorderen Nasenbereich zur Eigenanwendung (Selbsttest), jedoch in einer befugten Stelle
  • Gültigkeit: Zutrittsberechtigung für 48 Stunden ab der Abnahme für körpernahe Dienstleistungen und Gastronomie, Gültigkeit von 7 Tagen für die Einreise von Pendlern bei der Einreise nach Österreich und Berufsgruppen-Testungen
  • Teststationen (befugte Stellen): Teststraßen in St.Anton, Vandans, St.Gallenkirch und Gaschurn
  • Terminvereinbarung unter vorarlberg.at/vorarlbergtestet / telefonisch 0800 201 360

3. „Selbsttest-Wohnzimmertest“ zur Eigenanwendung:

  • „Selbsttest“, jedoch kann dieser Test zuhause selbst gemacht werden.
  • Wenn der Wohnzimmertest über die Testplattform des Landes Vorarlberg registriert wird, berechtigt er für 24 Stunden zur Sportausübung in geschlossenen Räumen für Kinder (<18 Jahre), zum Besuch von Veranstaltungen (z.B. Theater, Konzerte oder Kino) und zur außerschulischen Jugendarbeit.
  • Diese „Wohnzimmertests“ gelten aber nicht für den Besuch der Gastronomie oder die Inanspruchnahme körpernaher Dienstleistungen.
  • Testregistrierung über die Testplattform des Landes Vorarlberg vorarlberg.at/coronatest.

4. PCR-Test:

  • Kostenpflichtig für Privatpersonen
  • Gültigkeit: 72 Stunden ab der Abnahme als Zutrittsberechtigung für körpernahe Dienstleistungen und Gastronomie & Pendler.
  • Teststationen: Die Teststationen befinden sich in Schruns, St. Gallenkirch, Gaschurn und im Sanatorium Dr. Schenk.
  • Infos & Anmeldung: „Sichere Gastfreundschaft“ auf montafon.at/coronatest

IMPRESSIONEN